Intermontane Relationen
Deviationsdiameter

Der Deviationsdiameter bezieht sich auf dei zwei Gebiete, die von der geschlossenen Höhenlinie der Höhe des Passes auf dessen beiden Seiten abgegrenzt werden. Von den Luftliniedistanzen vom Pass zu den jeweils entferntesten Punkten der isohypsisch definierten Gebieten ist die kürzere der "Deviationsdiameter" (kürzere Breite), und die weitere auf der anderen Seite die "weitere Breite". Der Deviationsdiameter gibt an, wie weit dein Pass umfahren werden müsste, wenn dessen Höhe nicht erreicht werden sollte. Ein anschaulicheres Bild ist es, wenn man sich vorstellt, man würde das Meer bis zu Höhe des zu untersuchenden Passes steigen lassen. Der Pass stellt dann ein minimale Wasserstrasse dar. Wie weit müsste sich dann ein Schiff, das nicht durch die Wasserstrass passt, auf seinem Umweg in Luftlinie vom Pass mindestens entfernen?

weitere Breite

 

 

 

 

 

weitere Breite

 

kürzere Breite = Deviationsdiameter

 

 

 

 

kürzere Breite = Deviationsdiameter

 

 

bei Tunneln verhält es sich analag

 

Die Schweizer Alpenpässe nach ihren Deviationsdiametern
Rang
Pass
Kanton
Höhe
(m.ü.M)
kürzere Breite
(km)
weitere Breite
(km)
Verkehrsweg
1 Lukmanier GR/TI 1916 150 297 1.Klass-Strasse
2 Maloja GR 1815 79 332 1.Klass-Strasse
3 Simplon VS 1997 68 229 1.Klass-Strasse
4 Oberalp GR/UR 2044 66 133 2.Klass-Strasse+Eisenbahn
5 Grimsel BE/VS 2165 45 105 1.Klass-Strasse
6 Gr.St.Bernhard VS/I 2469 39 75 2.Klass-Strasse
7 Brünig BE/OW 1008 36 510 1.Klass-Strasse+Eisenbahn
8 Gotthard TI 2109 33 122 1.Klass-Strasse
9 San Bernardino GR 2065 31 112 2.Klass-Strasse
10 Julier GR 2284 30 102 1.Klass-Strasse
11 Bernina GR 2234 30 45 1.Klass-Strasse
12 Splügen GR/I 2113 30 110 2.Klass-Strasse
13 Davos GR 1625 28 380 1.Klass-Strasse
14 Ofenpass GR 2149 27 78 1.Klass-Strasse
15 Klausen UR 1948 22 310 1.Klass-Strasse
16 Col des Mosses VD 1445 19 340 1.Klass-Strasse
17 Susten BE/UR 2224 19 65 1.Klass-Strasse
18 Flüela GR 2383 19 60 1.Klass-Strasse
19 Albula GR 2312 18 85 2.Klass-Strasse
20 Furka UR/VS 2431 18 26 1.Klass-Strasse
21 Wildhaus SG 1027 17 22 1.Klass-Strasse
22 Nufenen TI/VS 2478 17 18 2.Klass-Strasse
23 Col du Pillon VD 1546 13 340 1.Klass-Strasse
24 Umbrail GR/I 2501 13 35 2.Klass-Strass
25 Glaubenbühlen OW 1560 12 20 2.Klass-Strasse
26 Lenzerheide GR 1547 10 380 1.Klass-Strasse
27 Ibergeregg SZ 1406 8 380 2.Klass-Strasse
28 Col de la Croix VD 1778 6 300 2.Klass-Strasse
Auf dieser Liste sind nur Pässe aufgeführt, die sich in den Alpen befinden und von einer 1.- oder 2.Klass-Strasse überquert werden. Als Passhöhe wurde aber der natürlich tiefste Übergang genommen, nicht der höchste Punkt der Strasse.

 

Weitere Schweizer Pässe mit ihren Deviationsdiametern

Rang
*
Pass
Kanton
Höhe
(m.ü.M)
kürzere Breite
(km)
weitere Breite
(km)
Verkehrsweg
4 Les Verrières CH 936 67 97 1.Klass-Strasse+Eisenbahn
5 Pierre Pertuis CH 827 39 160 1.Klass-Strasse
7 San Giacomo CH/I 2313 26 42 Wanderweg
8 Gemmi CH 2314 26 58 Wanderweg
9 Antronapass CH/I 2838 21 59 nichts
10 Lötschenlücke CH 3178 14 24 nichts

* Rang bezüglich allen Pässen der Schweiz

 

Die topographisch wichtigsten Alpenpässe

Rang
Pass
Land
Höhe
(m.ü.M)
kürzere Breite
(km)
weitere Breite
(km)
Verkehrsweg
1 Brenner A/I 1370 229 490 Autobahn+Eisenbahn
2 Lukmanier CH 1916 150 297 1.Klass-Strasse
3 Col de l'Echelle F 1769 130 357 3.Klass-Strasse
4 Maloja CH 1815 79 332 1.Klass-Strasse
5 Reschen A/I 1507 77 442 1.Klass-Strasse
6 Radstädter Tauern A 1738 69 165 2.Klass-Strasse
7 Simplon CH 1997 68 229 1.Klass-Strass
8 Mont Cenis F 2084 68 141 1.Klass-Strasse
9 Petit St.Bernard F/I 2188 67 108 2.Klass-Strasse
10 Col de Larche F/I 1995 67 76 1.Klass-Strasse
11 Oberalp CH 2044 66 133 2.Klass-Strasse+Eisenbahn
12 Fraele I 1952 60 72 nichts
13 Col de Lautaret F 2058 49 180 1.Klass-Strasse

 

Der sinnloseste Pass

 
Pass
Kanton
Höhe 
(m.ü.M)
kürzere Breite
(km)
weitere Breite
(km)
Verkehrsweg
 
Stilfserjoch
I
2757
8
33
1.Klass-Strasse

 

Ausgewählte Tunnel mit ihren Deviationsdiametern

Tunnel

Land

Länge
(m)
Scheitel-
höhe
(m.ü.M.)
kürzere
Breite
(km)
weitere
Breite
(km)
Verkehrs-
weg
Gotthard Basis (ab 2012)
CH
57'000
470
402
600
Eisenbahn
Gotthard
CH
16'320
1170
340
480
Strasse
Simplon
CH/I
19'823
700
310
595
Eisenbahn
Mont Cenis F/I 12675 1310
167
240
Strasse
Mont Cenis
F/I
13'625
1280
140
167
Eisenbahn
Mont Blanc
F/I
11'150
1320
85
102
Strasse
Albula
CH
5865
1820
77
86
Eisenbahn
Lötschberg
CH
14'612
1240
63
97
Eisenbahn
Arlberg
A
10'200
1320
60
150
Eisenbahn
Arlberg
A
13'970
1318
60
150
Strasse
San Bernardino
CH
6600
1644
60
107
Strasse
Vereina
CH
19'000
1432
56
113
Eisenbahn
Furka
CH
15'406
1563
54
59
Eisenbahn
Gotthard
CH
16'320
1150
48
480
Eisenbahn
Grenchenberg CH 8578 550 42 207 Eisenbahn
Ricken CH 8603 620 33 45 Eisenbahn
Hauenstein CH 8134 450 28 207 Eisenbahn
Gr.St.Bernhard CH/I 5855 1924 18 84 Strasse

Als Umfahrungsvariante wurden Tunnels der selben Verkehrskategorie mit einbezogen.

 

Wichtige Pässe mit ihren Deviationsdiametern

Brünigpass
Splügenpass
Gotthardpass
Berinapass

 

Pierre Pertuis
Grimselpass
Julierpass

 

Les Verrières
Oberalppass
Grosser Sankt Bernhard
San Bernardino

 

Lukmanierpass

Col de l'Echelle

Brennerpass
nächstes Kapitel (Einzugsgebiete von Bergen)
Kantone und Gemeinden der Schweiz
Höhenschichtenflächen der Schweiz 
Deviationsdiameter von Pässen 
Dominanzbereiche wichtiger Bergen 
Gipfel der Welt 
Hydrische Fiktionen
Gipfelinventar der Schweiz