Sammlung von Höhenaufstieg

 

 

Jeden Höhenaufstieg, den ich (bewusst oder unbewusst) in meinem Leben mache, nehme ich in meine Sammlung auf und zähle zusammen, wie viele Höhenmeter ich im Ganzen schon aufgestiegen bin. Nicht mitgerechnet werden Aufstiege in Gebäuden (Treppen, Lift). Das angestrebte Ziel dieser Sammlung ist der Erdradius. Wenn ich dies erreicht habe, kann ich folgendes sagen: „Wenn ich im Erdmittelpunkt gestartete wäre und in meinem Leben nie nach unten gegangen wäre, wäre ich erst jetzt auf der Erdoberfläche.“

 

 

Stand 31.12.2008:   3907,3 km

                                                         Ziel Erdoberfläche:  6756,8 km

Als Kleinkind habe ich nicht viel Aufstieg gemacht, in den Jahren 1986 bis 1996 nahmen die Reisen und Wanderungen mit den Eltern dann zu. Der grosse Ausschlag beginnt 1997 mit dem Erhalten eines Generalabonnements. Seither kommen jedes Jahr etwa 200 km Vertikalbewegung dazu. Ab 2007 nehmen die jährlichen Aufstiegstotale ab (Familie).

Nach Verkehrsmittel aufgeteilt entfällt der grösste Teil des Aufstiegs auf die Eisenbahn, obwohl die Eisenbahnlinien meistens eine sehr geringe Neigung haben. Dabei spielen die Fahrten durch die Alpen eine grosse Rolle (z.B. Gelterkinden-Bellinzona-Gelterkinden machen 2,3 km Aufstieg). Pro Flug (Mittel- oder Langstrecke) rechnete ich 11 km Aufstieg.

 

zurück zu den Sammlungen

home