Geografie

Kap. 2.2 Die Hydrosphäre

 

Auf dieser Webseite findet man Unterrichtsmaterial, das man für den Geografie-Unterricht

bei K. Weber am Wirtschaftsgymnasium brauchen kann.

 

Blätter:

Gesamtmenge Wasser

Meerwasser

 

 

Buch «Wissen und verstehen» zu diesem Thema:

S. 90, S. 94-98, S. 103-105

 

2020 auch verfügbar:

Video zum Salzgehalt

Video zu den Meeresströmungen

Video zum Golfstrom

Video zu Hochwasser

 

Lernziele:

2.2.1 Sie kennen die Verteilung des Wassers der Erde in grober Einteilung

         (Salzwasser, Eis, übriges Süsswasser, den Anteil des Grundwassers am Süsswasser)

2.2.1 Sie können Prozent-Anteile in ppm umrechnen und umgekehrt.

2.2.1 Sie kennen den durchschnittlichen Salzgehalt des Meerwassers und die

         fünf häufigsten Ionen (in der Reihenfolge der Häufigkeit).

2.2.1 Sie kennen die behandelten Gründe für hohen und tiefen Salzgehalt in Meeren

2.2.1 Sie können je drei Beispiele von stark salzigen und schwach salzigen Meeren

         angeben und ihren Salzgehalt begründen.

2.2.2 Sie kennen die Antriebe und Auswirkungen von Meeresströmungen.

2.2.3 Vom Wasserkreislauf kennen Sie namentlich die Prozesse (Niederschlag, Oberflächen-

         Abfluss, Grundwasserabfluss, Evaporation, Transpiration, Windtransport), können zu

         diesen Prozessen konkrete Beispiele formulieren aber auch gegebene Beispiele diesen

         Prozessen zuordnen.

2.2.4 Sie kennen die Ursachen von Hochwasser und die Methoden des Hochwasserschutzes.

2.2.4 Sie können die Massnahmen des Hochwasserschutzes bewerten (Formulieren, was in

         welchen Fällen gut funktioniert, was nicht, welche weiteren Auswirkungen sie haben, usw.)